Vorschulkurs beginnt ab März 2020

//Vorschulkurs beginnt ab März 2020

Vorschulkurs beginnt ab März 2020

Ab 2020 biete ich eine wöchentliche Vorschule für Schulanfänger an. Dabei arbeite ich mit in der Praxis erprobten Trainingsprogrammen. Ich verstehe mein Angebot als präventive Maßnahme, um möglichen Lernschwierigkeiten rechtzeitig zu begegnen. Die Vorschule findet einmal wöchentlich für 90 Minuten in einer Kleingruppe bis 4 Kindern statt.

Ein wichtiger Baustein für die Schulfähigkeit ist die phonologische/ sprachliche Bewusstheit. Vorschulkinder verfügen zwar über eine gut verständliche Umgangssprache und über einen ausreichenden Wortschatz. Doch die Silben und Laute, also die Form und die Struktur der Sprache sind Ihnen oft nicht bewusst. Genau das wird aber in der Schule von ihnen erwartet. Für ein erfolgreiches Lesen- und Schreibenlernen benötigen die Kinder genau diese phonologische Bewusstheit. Spielerisch üben wir z.B. das aufmerksame Hören, das Reimen und die Bewusstheit für Laute, Silben, Wörter und Sätze.

Das Schreibenlernen beginnt nicht erst in der Schule. Die Voraussetzungen dafür  müssen schon vorher immer wieder trainiert werden. Dazu gehört z.B. auch das Zusammenspiel von Augen und Hand. Bewegungsabläufe müssen von dem Kind beobachtet und korrigiert werden können. Formbewusstheit meint in diesem Zusammenhang das Erkennen der Form und deren Umsetzung in eine Bewegung. Das automatisierte Zeichnen von Formen ist eine bedeutsame Vorstufe zum Schreiben. Auf der Grundlage der Entwicklungsstufen der Handgeschicklichkeit wird auch der Dreifingergriff erarbeitet. Die richtige Schreibhaltung, die Arbeitsweise auf einem Blatt von links nach recht und von oben nach unten sind weitere Übungsschwerpunkte.   

Die mathematischen Vorläuferfertigkeiten sind Grundvoraussetzung für das erfolgreiche Rechnen lernen. Im Vorschulprogramm werden systematisch die Mengen- Zahl- Kompetenzen aufgebaut, um ein wichtiges Fundament für das Verständnis der Grundschulmathematik zu legen. Dazu gehören die numerischen Basisfertigkeiten, das Verständnis der Zahlen als Folge aufsteigender Anzahlen und die Einsicht, dass Zahlen miteinander in Beziehung stehen.

Ganz nebenbei lernen die Vorschüler, aufmerksam und konzentriert zu sein. Sie üben den Umgang mit ihren Lernmaterialien und nicht zuletzt erwerben sie auch soziale Kompetenzen im Umgang untereinander. 

Ich freue mich auf die kleinen Schulanfänger!   

By | 2019-12-22T12:02:04+00:00 Dezember 22nd, 2019|Allgemein|0 Comments

Der Autor

Nach langjähriger beruflicher Praxis in der Schule möchte ich nun Kindern mit Herausforderungen im Lernen helfen, ihren Schulalltag erfolgreich zu meistern.

Leave A Comment